AKTUELLES
Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der

logo messe

2.- 5.4.2019    Stand 8.0 C80

Bei uns erwarten Sie kompe-tente Gesprächspartner. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich durch praktische Demonstrationen über den neuesten Stand der Technik zu informieren.

A.V.E. installierte im Kölner Dom eine neue Beschallungsanlage.

Kölner Dom (Rechte:Thomas Wolf)

QUELLE: www.foto-tw.de


mehr erfahren..

UNESCO – Weltkulturerbe Kloster Maulbronn

 

Kloster Maulbronn


mehr erfahren..

Referenzen » Kirchen im Ausland

 

 

 

Église Saint Cornély – Carnac/Frankreich

 

Die dreischiffige Renaissancekirche wurde 1960 als historisches Monument eingestuft. An der Westfassade befindet sich eine Statue des heiligen Kornelius. Der 40 m hohe Kirchturm hat einen rechteckigen Grundriss und eine lange pyramidenförmige Spitze.

Eingesetzte Technik:
Digitale Mikrofonmischer
Digitale Tonsäulen der Ascolto-Serie

     
 

Basilika St. Nikolaus in Grudziądz/Polen

 

Die St. Nikolaus-Kirche ist eine gotische Backsteinkirche, die im 13. und 14. Jahrhundert erbaut wurde. Innerhalb der Kirche gibt es Fresken aus dem 14. Jahrhundert, das Taufbecken mit einer romanischen Schale stammt aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Die Kirche wurde mehrmals zerstört, zuletzt im Zweiten Weltkrieg.


Eingesetzte Technik:
2 digitale aktive Tonsäulen Ascolto MH 4025

     
 

Eglise Notre Dame - Belleville-sur-Saone/Frankreich

 

Die Eglise Notre Dame de Belleville ist eine Kirche aus dem 12. Jahrhundert. Sie war ursprünglich Bestandteil einer Augustinerabtei. Die Darstellungen der Todsünden auf den Kapitellen im Kirchenschiff verdienen eine besondere Beachtung; ebenso die geometrischen Motive, die sich am romanischen Portal der eigentlich gotischen Kirche befinden. Ihren Turm erhielt die Kirche im 13. Jahrhundert.

     
 

Église Saint-Fridolin - Mühlhausen/Frankreich

 

Die Kirche St. Fridolin (Église Saint-Fridolin) ist eine römisch-katholische Pfarrkirche in Mülhausen. Sie stellt das größte und bedeutendste Beispiel neubarocker Sakralarchitektur im Elsass dar.

     
 

Eglise Saint-Louis de Vincennes - Saint-Mandé/Frankreich

 

Saint-Mandé ist eine französische Gemeinde, östlich von Paris. Sie gehört zum Ballungsraum Île de France und liegt im Nordwesten des Départements Val-de-Marne. Zu seinen Sehenswürdigkeiten gehört die Eglise Saint-Louis de Vincennes, erbaut zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

     
 

Benediktinerabtei Sainte-Anne de Kergonan/Plouharnel Frankreich

 

Die Gründung dieser Abtei geht zurück bis in 19. Jahrhundert, nach etlichen Zerstörungen wurde 1968 die Kirche neu errichtet und im Jahre 1975 vom Bischof von Vannes geweiht.

     
 

Eglise Saint-Laurent - Paris/Frankreich

 

Die Eglise Saint-Laurent ist eine spätgotische Kirche aus dem 15. Jahrhundert im 10. Arrondissement von Paris. Sie befindet sich am Boulevard de Magenta, einer groß angelegten Straße, die zur Nord-Süd-Achse durch Paris gehört. Die Kirche erlangte Berühmtheit als Tempel der Vermählung und der Treue im Verlaufe der Französischen Revolution.

     
 

La Trinité – Paris/Frankreich

 

Die Pfarrkirche „La Trinité“ (Dreifaltigkeitskirche) liegt im 9. Arrondissement von Paris. Sie wurde im Auftrag des Barons Haussmann im19. Jahrhundert im Stil der französischen Renaissance erbaut. Bemerkenswert ist die luxuriöse Innenausstattung. Im Jahre 1869 wurde hier die Trauerfeier für Hector Berlioz gehalten.

     
 

Église Saint Joseph in Waterloo, Belgien

 

Die königliche Kapelle wurde am 19. Februar 1690 geweiht. Sie wurde nach den Anweisungen des Generalgouverneurs Marquis de Castanaga in klassischem Stil erbaut. Damals war Belgien ein Teil der Spanischen Niederlande.

     
 

Église Saint Sixte in Genval, Belgien

 

Moderne im Süden von Brüssel gelegene Kirche.

     
 

Benediktinerabtei St. Mauritius und St. Maurus - Clerf/Luxemburg

 

Die Benediktinerabtei wurde 1909-1910 im neo-romanischen Stil mit Klosterkirche und Krypta nach dem Vorbild der Abtei Cluny erbaut und ist eine Sehenswürdigkeit im Großherzogtum Luxemburg. Sie erlangte Berühmtheit durch ihre Altäre aus dem 16. Jahrhundert.

     

 

 

Katholische Kirche - Oosteind Niederlande Katholische Kirche Seoul Korea Protestantische Kirche Kruiningen Niederlande Katholische Kirche San Marco Zagreb Kroatien

Katholische Kirche
Oosteind Niederlande

Katholische Kirche
Seoul Korea

Protestantische Kirche Kruiningen Niederlande

Katholische Kirche San Marco Zagreb Kroatien

 


Wallfahrtskapelle Onze Lieve Vrouwe ter Nood Heiloo Niederlande Abtei von Pierre-Qui-Vire Kath. Kirche Cakovec, Kroatien Église Saint Géry in Rebecq

Wallfahrtskapelle Onze Lieve Vrouwe ter Nood Heiloo Niederlande

Abtei von Pierre-Qui-Vire

Katholische Kirche Cakovec,
Kroatien

Église Saint Géry in Rebecq,
Belgien

Katholische Kirche von Soalheira in Portugal Kath. Kirche Saint-Barthélémy in Gerardmer, Frankreich - innen Kath. Kirche Saint-Étienne in Cernay, Frankreich

Katholische Kirche von Soalheira, Portugal

Katholische Kirche Saint-Barthélémy in Gerardmer, Frankreich

Katholische Kirche Saint-Étienne in Cernay, Frankreich